magische Punkte

 

Die Technik der magischen Punkte ist eine sehr wirkungsvolle und leicht zu erlernbare Selbsthilfe-Methode. Sie lehnt sich an die Lehren von MET, EFT, MFT, Kinesiologie, NLP etc. und basiert auf der Annahme, dass seelische oder körperliche Schmerzen aufgrund einer Blockade in unserem Energiesystem entstehen.

 

Durch sanfte Stimulation (Klopfen oder Massieren) gewisser Akupunkturpunkte, bei gleichzeitiger Konzentration auf den Schmerz ( oder Thema), ist der Anwender in der Lage den Schmerz zu lindern bzw. völlig zu entkräften.

 

In unserem Körper verlaufen Energiestraßen, sog. Meridiane, auf diesen liegen die Akupunkturpunkte. Ist die Energie auf den meridianen bzw. in den Akupunkturpunkten, durch z.B. Glaubensmuster, Traumatas, Schocks etc. blockiert, können wir diese stimulieren und wieder zum fliessen bringen. Dadurch verändert sich unser emotionales System zum positiven und damit unsere Gefühlswelt und unser Wohlbefinden.

 

Nehmen Sie Ihr Leben selbst in die Hand und lassen Sie alles Belastende hinter sich um ein Leben in Glück und Freude und Leichtigkeit zu leben.

 

 

Datum/Zeit:   Sa/So         10.30 - 16.30 Uhr

 

Kosten:          129,- €  p.P.  inkl. Skript und Getränke

                                        (Wasser/Tee) und Knabbereien